Das Bild zeigt einen Arzt im Unterricht

Krankheiten A bis Z

Gesundheit braucht gut informierte Ärzte und gut informierte Bürger

Können wir als EUKOBA e.V. unseren Klienten laienverständliche, unabhängige und qualitätsgesicherte Gesundheitsinformationen anbieten, Präventionsmöglichkeiten, Diagnose- und Behandlungsalternativen zu verschiedensten Krankheitsbildern liefern und das stets auf aktuellen medizinischen Wissensstand? Klare Antwort, dafür sind wir eigentlich viel zu klein und erst recht keine Mediziner. Aber wir können es doch!


A B C D  E F G H I  J  K L M

N O P Q R S T U V W X Y Z 123


Wer uns kennt weiss, das für uns Qualität, Transparenz und Neutralität wichtige Faktoren sind. Ideale, für die auch unser Wissenspartner, die gemeinnützige Stiftung Gesundheitswissen, steht. Und so mögen wir es am liebsten! Die nachfolgenden Gesundheitsinfos erhalten Sie werbefrei und ohne versteckte Kosten - 100% kostenlos. Werden Sie zum Experten Ihrer eigenen Gesundheit. Die Informationen zu den Krankheitsbildern folgen den Grundsätzen der evidenzbasierten Medizin: Die besten verfügbaren Erkenntnisse aus der wissenschaftlichen Forschung (Evidenz), die klinische Erfahrung und Expertise von Ärzten und Ärztinnen und die Berücksichtigung der Wünsche, Werte und Lebensumstände von Patienten.

 

Wir stellen vor

Wer ist eigentlich die Stiftung Gesundheitswissen. Das können die Macher aus Berlin sehr gut selbst erklären.

© Stiftung Gesundheitswissen